Elektrische Rampenheizung, Flächenheizungen, Dachrinnenheizung, Rampenheizung

Elektrische Fußbodenheizung
für neue Büroräume in Asphalt

Die Straßenbaufirma hat anstelle von Estrich den eigenen Gussasphalt eingebaut und so den Vorteil, keine Trocknungszeiten abzuwarten.

Die Problematik bestand darin, dass hier in Räumen über +5°C eine Außenflächenheizleitung verwendet werden musste. Aus diesem Grund wurde die Heizleitung DTIK 400 Volt Fabrikat Danfoss DEVI mit nur 230 Volt eingespeist und hat somit eine geringere thermische Belastung.

Die dadurch geringere Heizleitung ist aufgrund sehr guter Dämmmaterialen immer noch ausreichend. Zur Ansteuerung von insgesamt 4 Räumen haben wir das System devilink Fabrikat Danfoss DEVI (drahtloses Regelsystem für Fußbodenheizungen) verwendet.

Kontaktdaten

Warmfuß Spezialbetrieb
für elektrische Flächen- heizungen GmbH


Alt-Biesdorf 11
12683 Berlin

Tel. 030 - 52 27 98 26
Fax 030 - 52 27 98 28

info@warmfuss.de
www.warmfuss.de